«Jedinyii Transportnyii Operator» organisiert die Projektlieferungen der Ladungen in die Lagerhäuser der Besteller aus einem beliebigen Punkt der Erdkugel. Die Arbeit wird mit den Ladungen beliebiger Umfänge, Tonnage und Abmessungen, einschließlich gefährlichen und besonders wertvollen geführt.

Besonderheiten der Beförderung

Die Projektladungen sind großtonnagigen und übergroßen Ladungen, deren Gewicht 100 Tonnen übertreten kann. Zu ihnen gehören:

  1. Produktions- und Betriebslinien;
  2. große Parteien der schweren Straßentechnik;
  3. Land- und Bautechnik;
  4. industrielle Werkbänke;
  5. Stahlkonstruktionen;
  6. komplizierte architektonischen Kompositionen.

Die Projektlieferung der Ladungen fordert die Heranziehung der großen Zahl des Transportes, wobei verschiedener Arten (Eisenbahn-, See-, Luft — und Auto), sowie der Sondertechnik. Es bedeutet, dass im Laufe der Zustellung die Transportgesellschaft verpflichtet ist, die deutliche Koordination zwischen allen Fachkräften zu gewährleisten, die in den Beförderungen eingesetzt sind.

Außerdem manchmal werden die Projektlieferungen damit erschwert, dass für die Absendung der Übergröße die zeitweilige Abschaltung oder die Demontage der Fernübertragungslinien, Festigung der Fahrbahn, Ausbau Brücken, Bogen und sogar Bau der Umwege gefordert wird. Gerade deshalb fordern die Lieferungen der ähnlichen «ungeeigneten» Übergröße die allseitige Planung und die Entwicklung der Spezialprojekte für ihre Zustellung.

Komplexes Herangehen

Da die Zustellung der Projektladungen infolge ihrer Besonderheit zu bestimmten Schwierigkeiten verknüpft ist, bedürft sich ihre Beförderung des besonderen Herangehens. «Jedinyii Transportnyii Operator» organisiert die Lieferungen der übergroßen und Projektladungen als «schlüsselfertig». Unsere Dienstleistungen nehmen auf:

  • Die operative Suche der Lieferanten des Rohstoffs/Ausrüstung/Ware in China, Länder der Europäischen Union, GUS und anderer entsprechend der technischen Aufgabe und den Forderungen der Besteller;
  • Die Entwicklung des vollen Paketes der Projektirungsnechnichedokumentation mit der Berechnung des Wertes aller Arbeiten;
  • Die ausführliche Durcharbeitung und die Optimierung der Fahrroute unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Produktion und des Arbeitszeitplans;
  • Die Auslese den notwendigen Lade/Ausladetechnik, die Vorbereitung den Spezialtransport und der zusätzlichen Ausrüstung — Befestigungen, Drehkreuze, Gestellen, Auffahrtsrampen;
  • Das Erhalten aller geforderten Erlaubnisse und der Zutritte für alle Länder des Folgens entsprechend der internationalen und russischen Gesetzgebung;
  • Das ununterbrochene Monitoring des Zustandes der Ladungen in jeder Etappe ihrer Beförderung mit Hilfe der modernen telemetrischen Systeme, die Gewährung der bewaffneten Wache und die Begleitung von den Mitarbeitern der Staatlichen Inspektion für Sicherheit im Straßenverkehr;
  • Die allumfassende Zollbegleitung mit der Auffüllung von der Deklaration, der Erledigung der übrigen begleitenden Dokumentation, der juristischen Unterstützung und den Konsultationen;
  • Die Konsolidierung und die Organisation der verantwortlichen Aufbewahrung der Waren/Rohstoffe;
    Sowie die Gewährung bei Notwendigkeit der zusätzlichen Services — die Einschätzung des Zustandes der Ladungen mit der erfahrenen Surveyor und ihrer Versicherung.

Wie sich in Verbindung setzen?

Verbinden Sie sich mit uns – und selbst überzeugen sich, dass uns nach den Kräften die Lösung der kompliziertesten und vielplenen transport-logistichen Aufgaben ist. Die Lieferungen bestellen kann man mit den folgenden Telefonen +7 495 640 73 67 – in Moskau (wenn befinden Sie sich in der Russischen Föderation) und mit der Nummer in Vilnius +37052034422 wenn Sie in Europa. Auch wenden Sie mit den Fragen per E-mail go@etoperator.ru vor, unsere Manager werden alle Ihre Wünsche betrachten und die entsprechende Berechnung der Dienstleistung durchführen.